Die Workshops der 7. Würzburger Tango-Tage

“Eros, Tango, Logos”
mit Isabella & Iwan, für Kopf und Herz und viel Raum dazwischen.

Du willst Deinen Tango befreien?
Du hörst die wunderbare Musik, du liebst sie und willst mit ihr schwingen?
Du suchst den Schmelzpunkt deines Tangos?

Isabella & Iwan haben didaktische Methoden, die genau darauf abgestimmt sind:
Genuss und Wohlgefühl beim Tanzen,
mit der Musik verschmelzen können
und dem eigenen Gefühl Ausdruck verleihen.
Unabhängig vom bevorzugten Tanz- und Musik-Stil.

Alle Workshops sind ausgebucht!! Es sind keine weitere Anmeldungen möglich!

WS-1  ausgebucht!! Keine weitere Anmeldung möglich!
TangoBellas & TangoChicos 1
Freitag, 18. November 2022
18 Uhr – 20:30 Uhr
Training für die tanzende Frau und den tanzenden Mann, in separierten Gruppen.
Haltung, Leichtigkeit, Beweglichkeit.
Den ursprunglichen Bauplan der eigenen weiblichen und männlichen Essenz wiederentdecken.

Casino der WVV, Bahnhofstraße 12 -19 – 97070 Würzburg

WS-2  ausgebucht!! Keine weitere Anmeldung möglich!
TangoBellas & TangoChicos 2
Samstag, 19. November 2022
11 Uhr – 13 Uhr

Training für die tanzende Frau und den tanzenden Mann, in separierten Gruppen.
Eigene Potenziale durch das Erkennen und Nutzen grundlegender Bewegungsprinzipien in der Körperkunst „Tango“ ausschöpfen.

Casino der WVV, Bahnhofstraße 12 -19 – 97070 Würzburg

WS-3  ausgebucht!! Keine weitere Anmeldung möglich!
Führungs- und Verführungskräfte kommen zusammen
Samstag, 19. November 2022
18 Uhr – 20:30 Uhr

WIR gestalten aus einem starken ICH ein starkes WIR, das am Erkennen der Möglichkeiten wächst
und mit dem neugierigen Blick des Unverbrauchten spielt.
Training für Paare.

!!! WS 3 findet im K.L.E.K.S.- Haus, Matterstockstraße 32, 97080 Würzburg statt !!!

WS-4 ausgebucht!! Keine weitere Anmeldung möglich!
Das Geheimnis der Umarmung
Sonntag, 20. November 2022
13:45 Uhr – 16 Uhr
WIR erforschen und entdecken gemeinsam das Geheimnis und die Magie
der tanzenden Verbindung: liebevoll, fließend, verbunden und frei.
Training für Paare.

Casino der WVV, Bahnhofstraße 12 -19 – 97070 Würzburg

Workshop- Preise
Workshops für Paare:
Special =  WS 1 bis WS 4      150,- Euro je Teilnehmer*in
WS 2, 3, 4                                  120.- Euro je Teilnehmer*in
WS 3, 4                                         85,- Euro je Teilnehmer*in
WS 4                                             40,- Euro je Teilnehmer*in
Workshops für Solotänzer*innen
WS 1 + 2                                        85,- Euro je Teilnehmer*in
WS 1                                              45,- Euro je Teilnehmer*in
WS 2                                              40,- Euro je Teilnehmer*in

Alle Workshops sind ausgebucht!! Es sind keine weitere Anmeldungen möglich!

Isabella Cremer & Iwan Harlan,
seit 14 Jahren ein Tanz- und Liebespaar,
erforschen und entwickeln kontinuierlich ihren bezaubernden, zeitgenössischen und organischen Tanzstil
in ihrer Basis in Mönchengladbach und europaweit.

An diesem Wochenende sind sie bei uns in Würzburg mit ihrem Erfolgskonzept,
dem Körpertraining für die tanzende Frau, für den tanzenden Mann und das tanzende Paar.

Körperbewusstes und mentales Training der beiden Kräfte:
weiblich und männlich und die feine Balance der Beiden.

Ziel
Haltung, Leichtigkeit, Beweglichkeit.
In der Mitte, im eigenem Körper, ankommen.
Zurück finden zum ursprünglichen Bauplan der eigenen weiblichen und männlichen Essenz. Eros und Logos in tanzender Ko-Kreation.

Weg
Mit Imaginationen und Bildern ein inneres Körpergefühl schaffen.
Durch Übungen, die jede Bewegung effizienter, wohltuender und heilsamer werden lässt und in ihrer Funktion verbessert.
Mit Körpertrainingsmethoden, die von Innen aufrichten. Durch das Erkennen und Nutzen grundlegender Bewegungsprinzipien die eigenen Potentiale ausschöpfen.

Angebot

In einem intelligenten Ansatz etwas über die Arbeitsweisen des Körpers zu erfahren, entdecken, erwecken, stärken und auf das Parkett zu bringen ist die Priorität unserer Arbeit.
Wir werden intensiv in zwei getrennten Gruppen – Frauen / Männer – arbeiten um anschließend das Wirken von beiden Kräften im gemeinsamen Tanz spielerisch zu erforschen.
So sind diese Workshops auch für Solotänzer*innen verlockend.
Hier geht es nicht um Schritte oder Figuren, sondern um die gemeinsame Bewegung vom Herzen bis in die Beine und vom Kopf bis zu den Füßen.

Für mehr Frau und mehr Mann im Tango.

Bitte beachtet das Kleingedruckte:
Für die Teilnahme an den angebotenen Workshops ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, bitte an info@amantes-del-tango.de senden.

Nach Erhalt der Anmeldung sende ich euch eine E-Mail mit der kostenpflichtigen Bestätigung der Teilnahme und Bezahlmöglichkeiten.
Für alle Workshops / Kurse gilt Vorkasse.
Die Zahlung ist sofort nach Anmeldung fällig.

Rückerstattung:
Im Falle einer Absage des/der Teilnehmer werden
– bis 14 Tage (2 Wochen) vor dem jeweiligen Workshop/ Kurs  50 %
– ab Tag 13 – Tag 7 vor dem jeweiligen Workshop/ Kurs 30 %
der bezahlten Gebühren zurück erstattet.
Eine Rückerstattung nach diesem Zeitraum ist nicht möglich.

Sollte ein Workshop oder Kurs wegen Lockdown … nicht stattfinden, werden die kompletten Gebühren ( – 10 % Aufwandsspauschale) zurück erstattet.