Hier findet ihr unterschiedliche Workshops, zu denen auch hochkarätige Gastlehrer nach Würzburg kommen:
Workshop Tangoknigge – los codigos en la Milonga

Sonntag, 3. März  14 Uhr bis 15:15 Uhr
Kosten je TeilnehmerIn 20.- Euro (inkl. des Tango-Cafè’s am Nachmittag)

In diesem Workshop erfahrt ihr alles, was zu den “Codigos” gehört.
Auffordern mit Mirada und Cabeceo, Tanzfluss, usw.
***
Ich lade herzlich dazu ein, ganz egal, wo ihr Unterricht nehmt oder wie lange ihr schon Tango tanzt!

Bitte anmelden (gerne auch SoloTänzer*innen) bei info@amantes-del-tango.de
K.L.E.K.S.- Haus, Matterstockstraße 32, 97080 Würzburg

WORKSHOP- WOCHENENDE  “Boleos – Technik und Führung”
mit Cintia und Lucas Panero aus Frankfurt (https://cintiaylucas.com)

Samstag, 4. Mai
WS 1    16:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Sonntag, 5. Mai
WS 2    13:15 Uhr bis 15:15 Uhr
***
Elegante Technik und präzise Führung sind Voraussetzung für schöne Boleos, für “fliegende Beine”.
Die Themen des Wochenendes:
– die grundlegende Bewegung der “fliegenden Beine”/ Technik
– Führung und Folgen der Boleos
***
Teilnahmemöglichkeit für max. 7 Paare
Kosten für beide WS  80,- € je TN
Anmeldung ist ab sofort möglich, möglichst paarweise.
Bitte an info@amantes-del-tango.de senden.

Bitte beachtet das Kleingedruckte:
Für die Teilnahme an den angebotenen Workshops ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich, bitte an info@amantes-del-tango.de
Zum Tango braucht’s 2  ;o)
Bitte, möglichst mit PartnerIn anmelden, egal in welcher Konstellation, alle sind willkommen!
(außer, es ist ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es ein Angebot für SoloTänzer*innen ist).

Nach Erhalt der Anmeldung sende ich euch eine E-Mail mit der kostenpflichtigen und verbindlichen Bestätigung der Teilnahme und Bezahlmöglichkeiten.
Für alle Angebote gilt Vorkasse.
Die Zahlung ist sofort nach Anmeldung fällig.

Anmeldungen zu Kursen / Workshops gelten NUR für die/ den angemeldeten Teilnehmer und sind NICHT übertragbar.
Versäumte Termine können nicht nachgeholt werden.
Anmeldungen zu den Workshops gelten NUR für die/ den angemeldeten Teilnehmer und sind NICHT übertragbar.
Es kann keine Rückerstattung bei Fernbleiben erfolgen.

Es gilt das Widerrufsrecht, § 312g des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB)